Mittwoch, 5. November 2014

#MMM mit Superbia und dem grabschenden Waschbären



Heute möchte ich euch meine 3 Superbia zeigen. Die erste etwas einfachere seht ihr hier und den Tigerstyle findet ihr hier. Diese Superbia ist superbequem und etwas verlängert für den Alltag, ob zur Jeans oder zur Leggings, einfach passend.

Hier hab ich die heiligen Racoons angeschnitten, allerdings sehr sparsam und nur das Vorderteil, damit es nicht zu bunt ist. Im nachhinein ist mir dann aufgefallen, dass die Auflagepostition beim zuschneiden perfekt war. Zum einen sind die Racoons schön mittig und am genialsten ist doch der grabschende Waschbär *ggg* also über den musste ich schon sehr lachen, weil es witzig aussieht.

Nun darf meine Superbia zu MMM und einen wunderschönen Mittwoch euch allen!
Jetzt wo ihr es wisst müsst ihr sicher auch immer wieder hinschauen!

Ganz liebe Grüße
Melanie







Kommentare:

  1. :) Wirklich sehr gut getroffen! Zufälle gibt's ... wirklich lustig manchmal.
    Ein ganz tolles Shirt!

    Liebe Grüße, Bine.

    AntwortenLöschen