Mittwoch, 1. Oktober 2014

#RUMS mit Esther und Milli Zwergenschön

Ich durfte wieder einen neuen Schnitt testen, die wunderschöne Esther von der lieben Christiane von Allerlieblichst. Ich glaube ich habe schon erwähnt dass ich ihre Schnitte super finde und als ich das Bild zu Esther gesehen habe, war ich außer mir vor Freude! Ein Mantel, so einen Mantel wollte ich schon immer haben! Ich habe mich riesig gefreut!

Erstmal hab ich mich mit den verschiedenen Stoffen im www vertraut gemacht und wollte eigentlich auch eine Esther aus Walk nähen, aber DEN für mich passenden habe ich noch nicht gefunden oder für 40 Euro den Meter, das war so kurz nach dem Urlaub dann auch nicht drin. Also habe ich mich für Sweat entschieden, den habe ich hier gekauft, denn dieser enthält sogar Elasthan. Als ich mich entschieden hatte formte sich das Bild in meinem Kopf. Ich musste noch eine Milli haben, eine riesige Milli Zwergenschön, nur für mich,  also habe ich auf der Seite von Silke gesucht und bin unter ebooks Milli XXL Applikation fündig geworden.

Nun habe ich mich ans Werk gemacht, ich wollte unbedingt Kontrastnähte und habe diese einfach mit der Overlock links auf links genäht und dann mit der Nähmaschine festgesteppt.
Den Mantel habe ich komplett nach Anleitung genäht, denn es war der erste für mich und somit auch eine Herausforderung! 

Die Anleitung ist allerdings so prima geschrieben und bebildert dass ich das wunderbar hingekriegt habe. Der lange Reißverschluss hat mich etwas geärgert weil ich ihn wohl nicht gut genug festgesteckt habe, aber letztlich habe ich ihn dann doch so eingenäht dass er mit dem Webband unten stimmig ist. Ich hatte echt Schiss dass etwas daneben geht, aber ich habe es dann doch geschafft.


Und mittlerweile kann ich meine Esther mit Milli wunderbar tragen und wurde schon des öfteren darauf angesprochen! 

Eine Esther aus Fleece wird auch noch gemacht, es liegt alles bereit, außer die Zeit, die konnte ich noch nirgends im www finden *g* aber so eine schöne warme kuschlige Esther brauch ich Unbedingt noch und nun aber erstmal zu RUMS



Ganz liebe Grüße
Melanie









Kommentare:

  1. ...steht Dir sooo gut! Ganz lieben Dank für die Zeit und Mühe die Du investiert hast, ich freu mich total dass Du dabei warst! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Christiane, dass ich dabei sein durfte! Es hat Spaß gemacht und ich habe wieder etwas gelernt!
      Ganz liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  2. Voll cool!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Wolke :-)
      Liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  3. Tja, schon sehr oft gelobt und deshalb nochmal: sieht super aus!!!
    LG - Peggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Peggy :-)
      Ganz liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  4. wuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaah ich will dich AUSZIEHEN *kreisch* was ist das denn für ein hammerg*++es SCHÄTZCHEN???
    ich flipp ja aus und knutsch dich mal kreuz+quer
    juchuuuuuuuuuuuuuuuuuuu
    und: DANKE!!!
    vonherzen
    silke♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi vielen lieben Dank Silke <3 ich freue mich dass er dir gefällt *g* natürlich Hauptattraktion ist die wunderschöne Milli!
      Ganz liebe Grüße
      Melanie

      Löschen
  5. Ich bete an, ich bete an, ich bete an! Ich entdecke deinen blog und ich bete ganz diese Farben an! (Und deine Haare)! Bravo und danke für meine Augen! Gutes Nähen, Fortsetzung!
    dufiletmon.blogspot.fr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi vielen Dank für deinen Kommentar, sehr geil!!! Freut mich dass es dir gefällt :-) Ganz liebe Grüße
      Melanie

      Löschen