Dienstag, 26. Mai 2015

#MMM mit Lulla Sculls und viel Glitzer

Heute möchte ich zwei weitere Versionen meiner vielen Lullas zeigen. Und nein ich bekomme nichts dafür, aber irgendwie ist es einfach der perfekte Schnitt für jeden Stoff.

Er ist nicht zu weit, ich habe sie etwas figurbetonter angepasst, aber auch nicht zu eng und nicht zu kurz. Man kann in der Form super spielen. Etwas enger, dann mal wieder etwas schräg geschnitten oder kurz als Pullover, ob mit Rundhals oder U-Boot, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Einige Versionen habe ich hier am Blog schon gezeigt.

Heute zeige ich eine ganz einfache Lulla, dafür ist diese aus traumhaften Glitzerstrickjersey vom Stoffhasen. Dazu hab ich mir noch eine Scull-Leggings genäht. Dieses Outfit ist einfach, aber super bequem und ich trage es gerne in der Freizeit.

Eine weiter Lulla in schräger Version hänge ich noch mit dran aus wunderschönem Sternen-Jersey von Stoff und Stil, aufgehübscht mit dem Plotter.

Und nun dürfen meine Lullas erst mal bei MMM funkeln, jede auf ihre Art und Weise.

Ganz liebe Grüße
Melanie











Kommentare:

  1. Huhu Melli, deine Lullas sind mal wieder wunderbar. Vielleicht brauch ich doch noch eine...

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh sehr sehr hübsch!
    Stehen dir beide sehr gut! Wobei ich die weiße Lulla noch toller finde.

    Sonnige Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die weiße Lulla auch etwas mehr - so schön sommerlich in diesem leicht transparenten Look mit cooler Leggings :)

    AntwortenLöschen