Dienstag, 3. März 2015

#Creadienstag mit Punk Hoodie nach der Jacke Klimperklein




Nachdem ich für mich ein genialst cooles Outfit genäht habe. Sorry, aber mir gefällt es wirklich total gut, war natürlich die Reaktion meiner Großen „boaah geil das will ich auch“. Mein Outfit werde ich die Tage zeigen.

Das sowas kommt war mir schon vorher klar, allerdings wusste ich noch nicht ob ich meinen geliebten London Stoff von Silke Zwergenschön tatsächlich teilen wollte und somit hab ich mich dafür entschieden erstmal einen Hoodie nach dem Schnittmuster der Jacke Klimperklein  für meine Große zu nähen, denn den hatte ich schon zugeschnitten.

Somit musste ich nur noch den Punkkopf nach der Plottdateivon Silke Zwergenschön erstellen und konnte meine Große glücklich machen. Tja und wie das immer so ist, möchte natürlich auch die Kleine so einen Hoodie allerdings natürlich mit pinken Kopf *ggg*.

Aber nun darf unser Hoodie erstmal zu Creadienstag, Meitlisache und Plotterliebe.

Ganz liebe Grüße
Melanie






Kommentare:

  1. Antworten
    1. Vielen Dank liebe Ellen, ich freue mich sehr dass es dir gefällt.
      LG Melanie

      Löschen
  2. Wahnsinn. Echt der Megaoberhammer.
    Lg, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Birgit, ich freue mich dass es dir gefällt.
      LG
      Melanie

      Löschen
  3. Cool!
    Arbeitest du mit einer Presse- sieht ziemlich ordentlich geplottet aus!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie, Danke schön. Nein ich arbeite ganz normal mit einem Uraltbügeleisen ohne Beschichtung und bisher hatte ich wirklich noch keine Probleme dass etwas nicht gehalten hat.
      LG Melanie

      Löschen